Aktuelles

Trauer um Werner Grevecke

Unser Ehrenmitglied und langjähriger Bezirksgeschäftsführer Werner Grevecke ist am 28.12.2019 im Alter von 80 Jahren verstorben.
Werner ist bereits mit 17 Jahren im Juni 1956 der Gewerkschaft beigetreten, noch vor seinem Diensteintritt im Januar 1972. Und auch im Jahr 2019 war er noch regelmäßig bei unseren GEW-Veranstaltungen dabei. Zuletzt bei unserer Bezirksvorstandsitzung am 5. Dezember. Er wird uns fehlen und wir werden ihn vermissen.
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Samstag, dem 11. Januar 2020, um 11 Uhr in der Auferstehungskapelle des katholischen Friedhofes, Franz-Frese-Weg, in Braunschweig statt.
Wir möchten seiner Familie und allen seinen Freunden und Wegbegleitern in der GEW unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme ausdrücken.
Statt Kränzen bitten wir in Absprache mit den Angehörigen um Spenden an den Heinrich-Rodenstein-Fonds der GEW, da Werner das Andenken an den GEW-Gründer sehr am Herzen gelegen war:
Heinrich-Rodenstein-Fonds
Stichwort: Werner Grevecke

Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale
IBAN: DE88 5005 0000 0084 0001 24
BIC: HELADEFF

Informationen zum Heinrich Rodenstein Fonds unter: https://www.gew.de/internationales/heinrich-rodenstein-fonds/ueber-den-hrf/